UNTERNEHMENSPORTRAIT

Dipl.-Ing. Dirk Hoffmann ist Gründer und geschäftsführender Inhaber der familiengeführten DULAN GmbH.      

 

Herr Hoffmann ist in Celle geboren und in Nienstedt im Deister aufgewachsen. Nach dem Abitur in Barsinghausen folgte eine 3-jährige bauhandwerkliche Ausbildung mit anschließendem Chemie-Studium an der FH Braunschweig/Wolfenbüttel und einem Wechsel an die FH Hildesheim/Holzminden für die Fachrichtung allgemeines Bauingenieurwesen. Während seines Studiums und seiner Tätigkeit als Werksstudent verfasste er das Fachbuch „Schalungssysteme und Mietgerätschaften – Anwenderhandbuch, Qualitätsanforderungen, Reinigungs- und Reparaturstandards“, auf dem heute weltweit die Standards für Mietgerätschaften basieren. 

 

Mit diesem Wissen um die Verwendung und Einsatzfähigkeit von Holz, Aluminium, Stahl und Steinprodukten gründete er 2001 die DULAN GmbH. Zur Nachhaltigkeit geprägt und aufgrund seiner Erfahrungen in der freien Wirtschaft wurde in ihm der Gedanke an die Wiederverwendbarkeit von Baumaterialien immer stärker. 

Eine Idee zu haben ist gut, diese umzusetzen ist ein Weg... 

 

Die Idee war, aus teilweise nicht mehr benötigten Werk- und Wertstoffen anderer Firmen ein Verfahren zu entwickeln, aus dem ökologische wie ökonomische Produkte im Bereich der Boden- und Wandbeläge entstehen.

 

DER WEG IST GELUNGEN

Nach fast zwei Jahrzehnten der Forschung und Entwicklung hat die DULAN GmbH heute eine ausgereifte Technik zur Herstellung von Natursteinteppichplatten für den Außen- und Innenbereich entwickelt und somit aus einer patentierten Idee ein innovatives Produkt entstehen lassen.

 DIPL.ING. 

 DIRK HOFFMANN 

DAS DULANISIERUNGSVERFAHREN: REGIONAL, UMWELT- UND RESSOURCENSCHONEND

Die DULAN GmbH produziert in Handarbeit und ausschließlich „Made in Germany“.  

Die Boden- und Wandelemente werden aus kleinen Natursteinen – ein Restprodukt der Marmor- und Steinindustrie – und Verbundstoffen, nach einem eigens entwickelten Verfahren, dem so genannten DULANISIERUNGSVERFAHREN, so verarbeitet, dass mit einer ausreichenden Trocknungsdauer lösungsmittelfreie Flüssigkunststoffe eingesetzt werden. Unter effizientem Energie- und Ressourceneinsatz bringt DULAN die verarbeiteten Steine wieder in den Wertstoffkreislauf ein. Die DULAN-Natursteinteppichplatten können so dem natürlichen Entsorgungs- und Wiederverwertungsprozess zugeführt werden.

 

Weiterhin wird auf die Wasserdurchlässigkeit der Platten im Außenbereich großen Wert gelegt. Durch eine bestimmte Verlegungstechnik und die nicht versiegelte Oberfläche endet das Regenwasser nicht im Abwassersystem, sondern wird dem natürlichen Wasserkreislauf wieder zugefügt. Dies ist unter anderem für die Berechnung der Abwassergebühr von großer Bedeutung.

 

Das DULANISIERUNGSVERFAHREN war eines der ersten Patente der Dulan GmbH.

FIRMENPHILOSOPHIE

"Alles darf, nichts muss" – ist einer der Leitsätze von Herrn Hoffmann.

Dieser visionäre Gedanke fördert die besten Ideen. 

 

Mit großer Leidenschaft arbeitet DULAN daran, Kunden sowohl tatkräftig als auch lösungsorientiert zu unterstützen. Dafür werden beispielsweise individuelle Beratung und Kundenbetreuung sowie maßgeschneiderte Lösungen geboten.

 

Für die DULAN GmbH steht die Nachhaltigkeit und die Langlebigkeit eines Produkts, der respektvolle Umgang mit Ressourcen dieser Welt und die Achtsamkeit mit der Natur im Vordergrund.

 

Nach dem Prinzip "Umgib dich mit Menschen, die dir gut tun"

baute Herr Hoffmann sein Unternehmen auf. Der respektvolle Umgang miteinander ist einer der Grundgedanken der Firmenphilosophie. Daher spielt die Kunden-, Lieferanten-, und Mitarbeiterorientierung bei DULAN eine tragende Rolle.

 

Auch privat basiert sein Handeln auf familiären Grundsätzen wie Hilfsbereitschaft, Vertrauen, Zuverlässigkeit und dem Anteilhabenlassen am eigenen Guten. Herr Hoffmann gründete 1996 den regionalen Verein K.I.N.D, Kinder-Initiative Nienstedt im Deister, der Kinder unterstützt, fördert und mit vielen Aktionen zu ihrer Freude beiträgt.

© 2018 by DULAN I Deutschland

Besuchen Sie uns auch auf

Facebook.png