UNTERNEHMENSPORTRAIT

Gehören Sie auch zu den Menschen, die es neugierig macht, mit wem sie es zu tun haben? 

 

Mein Name ist Dirk Hoffmann, ich bin Diplom Ingenieur, Gründer und geschäftsführender Inhaber der familiengeführten DULAN GmbH.      

 

Geboren bin ich in der Lüneburger Heide, meine Kindheit habe ich bereits an meinem heutigen Wohnort in Nienstedt am Deister verbracht.

Nach meinem Abitur in Barsinghausen absolvierte ich eine 3-jährige bauhandwerkliche Ausbildung mit anschließendem Studium an der FH Hildesheim/Holzminden für die Fachrichtung allgemeines Bauingenieurwesen. 

Während meines Studiums widmete ich mich schon früh der wissenschaftlichen Arbeit. Mein Ziel dabei war es stets, theoretische Inhalte praxisnah und anwendungsbezogen aufzuarbeiten. So verfasste ich bereits während meiner Tätigkeit als Werksstudent das Fachbuch „Schalungssysteme und Mietgerätschaften – Anwenderhandbuch, Qualitätsanforderungen, Reinigungs- und Reparaturstandards“, auf dem heute in vielen Ländern der Welt die Standards für Mietgerätschaften basieren. 

 DIPL. ING. 

 DIRK HOFFMANN 

Dulan_UeberUns.jpg

Eine Idee zu haben ist gut, diese umzusetzen ist ein Weg... 

 

Mit dem Wissen um die Verwendung und Einsatzfähigkeit von Holz, Aluminium, Stahl und Steinprodukten, gründete ich 2001 die DULAN GmbH. 

Unsere Produkte sind dabei stets geprägt von dem Gedanken an Nachhaltigkeit und Langlebigkeit sowie dem respektvollen Umgang mit den Ressourcen dieser Welt.

Die Idee war, aus teilweise nicht mehr benötigten Werk- und Wertstoffen anderer Industrien ein Verfahren zu entwickeln, aus dem ökologische wie ökonomische Produkte im Bereich der Boden- und Wandbeläge entstehen. Bis heute ist die Wiederverwendbarkeit von Baumaterialien für mich und meine Mitarbeiter ein persönliches Anliegen und tief in allen Unternehmensbereichen DULANs verankert.  

 

DER WEG IST GELUNGEN

Nach fast zwei Jahrzehnten der Forschung und Entwicklung haben wir mit DULAN heute eine ausgereifte Technik zur Herstellung von Natursteinteppichplatten für den Außen- und Innenbereich entwickelt und somit aus einer patentierten Idee ein innovatives Produkt entstehen lassen.

DAS DULANISIERUNGSVERFAHREN: REGIONAL, UMWELT- UND RESSOURCENSCHONEND

"Alles darf, nichts muss"

 

Dieser visionäre Gedanke fördert die besten Ideen. 

 

Die DULAN GmbH produziert in Handarbeit und ausschließlich „Made in Germany“.  

Die Boden- und Wandelemente werden aus kleinen Natursteinen – ein Restprodukt der Marmor- und Steinindustrie – und Verbundstoffen gefertigt. Dabei werden sie nach einem eigens entwickelten Verfahren, dem so genannten DULANISIERUNGSVERFAHREN, so verarbeitet, dass mit einer ausreichenden Trocknungsdauer lösungsmittelfreie Flüssigkunststoffe eingesetzt werden. Das DULANISIERUNGSVERFAHREN ist eines der ersten Patente für die DULAN GmbH. Unter sehr effizientem Energie- und Ressourceneinsatz bringt DULAN die verarbeiteten Steine wieder in den Wertstoffkreislauf ein. Nach Jahrzehnten ihrer Nutzungsdauer können sie dem natürlichen Entsorgungs- und Wiederverwertungsprozess erneut zugeführt werden.

 

Besondere Vorteile bieten die Platten im Außenbereich. Dort wird auf die Wasserdurchlässigkeit der Platten großen Wert gelegt. Durch eine bestimmte Verlegungstechnik und die nicht versiegelte Oberfläche endet das Regenwasser nicht im Abwassersystem, sondern wird dem natürlichen Wasserkreislauf wieder zugefügt. Dies kommt nicht nur der Natur zu Gute sondern ist unter anderem bei der Berechnung der Abwassergebühr ein kostensparender Aspekt.

 

An meiner persönlichen Begeisterung für unsere Produkte lasse ich Sie gerne in meinen Beratungsgesprächen teilhaben und finde mit Ihnen gemeinsam individuelle und maßgeschneiderte Lösungen für Ihr Bauvorhaben.

Herzliche Grüße

 

Ihr Dirk Hoffmann 

Sie haben Fragen zu unseren Produkten oder möchten sich zu einem bestimmten Projekt beraten lassen?

© 2018 by DULAN I Deutschland

Besuchen Sie uns auch auf

Facebook.png